Die Werk-Stadtpirat*innen werden 10 Jahre alt und wollen feiern !!!

Wow, die Zeit ist an uns vorbeigeflogen und nun gibt es unsere kleine feine Werkstatt schon seit 10 Jahren. Durch viele Flauten und Stürme sind wir mit euch gesegelt, haben irre Werkzeuge erbeutet und wieder verloren, haben uns gegen hartnäckige Lagerplatzbesetzer*innen gewehrt, aber leider manchmal nicht genug gegen unsere Vermieter*innen, denen unsere Miete nicht gereicht hat … und dann doch immer wieder eine neue Bleibe gefunden. Und so gibt es uns immer noch.

Das wollen wir feiern und laden euch am 26.10.2019 ein! Der Törn beginnt um 17 Uhr in unserer Werkstatt auf der Rosenstraße 92, am späteren Abend segelt die Sause weiter ins Rosenwerk.

Es wird lustige Werkstattaktionen geben, lecker Pommes, noch leckere Getränke, gute Musik und außerdem ein großes Flexrennen. Du brauchst dafür nur ein Gefährt, das von einem Winkelschleifer angetrieben wird und halbwegs geradeaus fahren kann. Deiner Kreativität bei der Gestaltung des Fahrzeugs und der Performance beim Rennen sind keine Grenzen gesetzt. Zum Bauen darfst du natürlich die offene Werkstatt deines Vertrauens nutzen.

Und weil wie ja nun nach wie vor Pirat*innen sind, egal auf welchem Schiff wir segeln, sagen wir: es lebe die Piraterei! Kommt mit euren Augenklappen, Holzbeinen, selbstgeschweißten Handhaken und Papageien, die ihr schon immer mal auf euren Schultern haben wolltet, vorbei.

Und ja: wir sind immer noch knapp bei Kasse und freuen uns über Geschenke – aber was Schönes 🙂

Wir freuen uns auf euch,
die Werk-Stadtpirat*innen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.